• Mission Hoffnung

"Wiener helfen Wienern" spendet an Mission Hoffnung - Kinderkrebs Sozialhilfe


Wir sind sprachlos! Ein ganz großes, herzliches und aufrichtiges Danke schicken wir an die Fanszene des SK Rapid Wien, den Block West! Sie haben monatelang über die Aktion "Wiener helfen Wienern" gesammelt, sich dabei richtig ins Zeug geschmissen und so die sensationelle Spendensumme von € 77.777,- zusammenbekommen, die Barbara Steinkellner (ehrenamtliche Generalsekretärin) und Gernot Mach (Präsident) am Sonntag in der Halbzeit des Heimspiels der Meistergruppe gegen den FK Austria Wien entgegennehmen durften. Auch ein paar unserer Schützlinge konnten dem aufregenden Spiel beiwohnen und werden dieses außergewöhnliche Erlebnis sicher lange im Gedächtnis behalten.


Wir bedanken uns bei allen Fans, Beteiligten und Spender:innen, die dazu beigetragen haben, von ganzem Herzen - damit können wir wieder ganz vielen Kindern Hoffnung schenken! DANKE lieber Block West, ihr habt das Herz am rechten Fleck und zeigt Engagement, das nicht selbstverständlich ist!


Wir danken allen Beteiligten der Aktion "Wiener helfen Wienern" für die unglaubliche Spendensumme!