• Mission Hoffnung

Jennifer


Jennifer leidet an einem Gehirntumor, sitzt im Rollstuhl und ist blind. Sie braucht eine Sonde, Windeln und hat einen Dauerkatheter. Ohne die fürsorgliche Betreuung von mobilen Kinder-Krankenschwestern müsste sie in ein Pflegeheim. Die Krankenkasse übernimmt zwar einen Großteil der Kosten, dennoch beträgt der monatliche Selbstbehalt bis zu € 800. Ein Betrag den sich die Familie auf Dauer nicht leisten kann.

Mission Hoffnung – Kinderkrebs Sozialhilfe konnte schon 300 Pflegestunden finanzieren!