• Mission Hoffnung

Ferienwoche in Prafiuret


Katharina, David, Stefan und Denise sind 4 Kinder aus der Steiermark, die es in ihrem Leben nicht leicht haben. Schwierige Familienverhältnisse und fehlende finanzielle Mittel bestimmen ihren Alltag. Zudem sind die Eltern tw. schwer krank und können daher auch keiner geregelten Arbeit nachgehen. Unbekümmertes Spielen fällt da schwer. Um diesen Kindern einmal eine Ferienwoche fernab von Problemen zu ermöglichen, organisierte ihr Lehrer Herr Reiter im August eine tolle Ferienwoche in Prafiuret, Italien, die er ehrenamtlich begleitete und mit den Kindern gestaltete. Dort verbrachten die Kinder gemeinsam mit ihren Betreuern eine wunderschöne Woche, in der sie sich mit Bewegung, Tieren, Kultur, Spielen, Naturmaterialien, Baden und Sozialem beschäftigen konnten und Erfahrungen und schöne Erinnerungen sammeln durften, von denen sie hoffentlich noch lange zehren können.

Mission Hoffnung – Kinderkrebs Sozialhilfe übernahm die Kosten von € 2130.- für die 4 Kinder.